Öffentliche Trotzanfälle – Wie gehe ich damit um?

Das Trotzalter zwischen 2 und 4 Jahren kann eine echte Herausforderung für Eltern werden. Das Kind in diesem Alter kann „ich“ zu sich sagen und hat damit erkannt, dass es eine eigenständige Persönlichkeit ist. Es fühlt sich großartig und möchte die ganze Welt regieren, selbständig handeln und alles bestimmen. Trotzende […]

Immer dieses Genörgel beim Erinnern der häuslichen Pflichten!

Wer Kinder hat, kann ein Lied davon singen. Erinnern Eltern ihre Kinder an ihre Pflichten, folgt häufig sofort Genörgel: „Oh, Mann! Muss das jetzt sein? – Immer ich! – Warum muss ich die Spülmaschine heute schon wieder ausräumen? – Ich habe jetzt keine Lust!“ Die Liste lässt sich bestimmt noch […]

Immer Stress am Tisch – Wie lernt mein Kind, sich am Tisch richtig zu benehmen?

Ich kenne keine Familie, die sich von ihren Kindern keine besseren Tischmanieren wünscht. Alles braucht seine Zeit. Mit einem Jahr lernt das Baby zunächst am Tisch mitzuessen. Essen ist etwas Sinnliches. Es will vor allem zu Beginn mit dem ganzen Körper wahrgenommen werden. Es muss befühlt werde, das Essen muss […]

Mein Kind lässt sich nur von der Mama trösten und schreit, wenn der Papa es trösten will. Ist das normal?

Ja, das ist völlig normal. In vielen Familien ist die Mutter die wichtigste Bezugsperson, da sie sich um den Familienalltag kümmert. Der Vater geht meistens auch nach der Geburt seiner geregelten Arbeit weiter nach. Dadurch ist er nur eine begrenzte Zeit mit seinem Kind in Kontakt. Gerade das Baby im […]

Schon wieder nasse Hosen! Wann wird mein Kind endlich trocken?

Ein schnelles Trocken- und Sauberwerden ihres Kindes ist der Wunsch vieler Eltern. Doch so einfach ist das nicht. Es ist ein großer Reife- und Entwicklungsschritt, der gerade bei diesem Thema manchen Eltern viel Geduld abverlangt. Erst zwischen 1 ½ und 2 ½ Jahren ist das Nervensystem so weit entwickelt, dass […]

Neue Wege aus der morgendlichen Brüllfalle!

„Jetzt zieh dich endlich mal an!“ – „Du spielst ja schon wieder, anstatt dich anzuziehen!“ – „Trödel doch nicht so herum!“ Eltern müssen zur Arbeit und Kinder in die Kindertagesstätte oder Schule. Das morgendliche Anziehen und Fertigmachen gestaltet sich in vielen Familien zum Albtraum. Nur wenige Kinder verlassen das Haus, […]

Die Beikost: Mit Brei oder ohne Brei?

Über das Konzept der „Baby-led-weaning“-Enährung ist immer mehr in Zeitschriften und Büchern zu lesen. Babys nehmen von Anfang an am Essen der Eltern teil und erhalten diese in Fingerfoodportionen angeboten. Lesen Eltern zehn verschiedene Bücher über Beikost, dann haben sie am Ende auch zehn verschiedene Meinungen dazu gehört. Meine Erfahrung […]

Mein Kind steht auf Zehenspitzen – darf das sein?

Zwischen dem achten bis zehnten Lebensmonat entwickelt sich bei den meisten Babys das Krabbeln, Sitzen und Stehen. Diese drei Entwicklungsschritte folgen in unterschiedlicher Reihenfolge aufeinander. Viele Eltern erkennen erst jetzt, wie angenehm ruhig die Zeit davor war. Denn von nun an beginnt das Kind alles zu entdecken, was in seiner […]

Wie verhalte ich mich, wenn sich mein dreijähriges Kind oft selbst befriedigt?

Wir freuen uns, wenn unser Kind z.B. seine Hände entdeckt, seine Ohren und nach und nach seinen ganzen Körper. Teil des Körpers und somit auch dieser Entdeckungsreise sind der Penis und die Scheide. Jungen sind etwas im Vorteil, sie merken schon sehr früh, dass da etwas Tolles zwischen ihren Beinen […]

Unsere Große ist krank und möchte ständig das Baby küssen!

Erkrankungen der älteren Geschwister sind eine wahre Herausforderung, wenn ein Baby in der Familie ist. Am Anfang spricht man nicht ohne Grund vom Nestschutz. Das Baby bekommt über die Nabelschnur von der Mutter einen Cocktail an Antikörpern mit, damit es in der ersten Zeit geschützt ist. Stillende Mütter geben außerdem […]