Das wunderbare Spiel der Füße!

Die Entwicklung eines Babys ist einzigartig und wundervoll. Oft richten wir unser Augenmerk auf grobmotorische Entwicklungsschritte, die so leicht sichtbar sind, so dass kleine Schritte kaum beachtet werden. Die Entwicklung der Füße besteht aus so vielen kleinen Entwicklungsschritten, die oftmals übersehen werden. Aus diesem Grund möchte ich diese Schritte hier […]

Vom Müssen, Können, Wollen, Dürfen und Sollen!

Immer wieder höre ich bei meinen Elterngesprächen Sätze von Eltern, die schildern, dass das Kind etwas nicht macht, obwohl es dies schon kann. Hier ein paar Beispiele: Das Kind zieht sich nicht allein an, obwohl es dies schon kann. Das Kind schmiert sich nicht sein Brot, obwohl es dies die […]

Warum schreit mein Baby plötzlich, wenn ich staubsauge? Bisher war es nie ein Problem gewesen und jetzt mit sechs Monaten hat sich etwas verändert.

Die Wahrnehmung des Babys reift täglich. Zum Hören benötigen wir nicht nur das Organ Ohr, zum Sehen nicht nur die Augen. Das eigentliche Hören und Sehen findet im Gehirn statt. Dorthin werden die Impulse weitergeleitet und verknüpft. Je stärker die Verknüpfungswege werden, umso schneller werden die Reize verarbeitet und lernen […]

Babywippen, Lauflernhilfen, Türhopser – Was braucht mein Kind?

Die Auswahl an Bewegungshilfen im ersten Lebensjahr ist riesengroß. Die gute Nachricht zuerst: All diese Hilfsgeräte braucht Ihr Kind nicht. Mit dem Kauf eines Gerätes erfreuen Sie den Geldbeutel der Hersteller. Ihr Wohnzimmer wird zur Fuhrparkgarage und Sie können sich bald nicht mehr darin bewegen. Liest man im Katalog, was […]

Bauchweh und Kopfweh bei Kindern – Was steckt dahinter?

Klagt ein Kind über Bauchweh oder Kopfschmerzen muss dies als erstes vom Arzt abgeklärt werden. In den meisten Fällen steckt zum Glück keine ersichtliche Erkrankung dahinter und Eltern können wieder entspannt nach Hause gehen. Aber was jetzt? Bauchweh und Kopfschmerzen bei Kindern können unterschiedliche Bedeutungen haben. Schauen wir einmal dahinter, […]

Wie lange darf mein vier Monate altes Baby in der Babywippe liegen?

Ich weiß, die Angebote der Hersteller sind sehr vielfältig. Kaum ist das Kind geboren, locken die Hersteller mit Hilfen für den Säugling, um ihn motorisch zu stärken, zu beruhigen und zu fördern. Babywippen werben mit ergonomisch geformten Schalen, in denen der Nachwuchs bequem liegt und sogleich durch Schaukelbewegungen sein Gleichgewicht […]

Der erste Schreibtisch, oder: Wo macht Ihr Kind entspannt seine Hausaufgaben?

Mit großer Überraschung habe ich in meiner Praxis festgestellt, dass das Thema „Optimales Sitzen am Schreibtisch“, durchaus mit Eltern besprochen werden muss. Ich kann mich sehr gut an die Einschulung meiner Kinder erinnern und der damit verbundene Kauf von Schreibtisch und Bürostuhl. Selbstverständlich sollte der Schreibtisch in der Höhe stufenlos […]

Unsichtbare Freunde oder Tiere: Mein dreijähriger Sohn sieht plötzlich eine Katze, die manchmal in unserer Wohnung ist und auch wieder geht. Wie verhalten wir uns?

Unsichtbare Gefährten begleiten Kinder in bestimmten Entwicklungsphasen. Am Anfang ist dieses Verhalten gerade für Eltern sehr befremdlich. Wie soll man jetzt reagieren? Sagt man dem Kind, da ist doch gar niemand, oder spielt man das Spiel mit? Diese Gefährten können für Kinder sehr wichtig sein und tauchen gerade in den […]

Alles doppelt – ein starkes Team!

Alles Wichtige um das Thema „Zwillinge“! Zwillingseltern zu sein ist einmalig und wundervoll. Ich darf das sagen, da ich selbst das Glück hatte Zwillinge auf die Welt zu bringen. Mittlerweile sind sie erwachsen und ich kann ganz entspannt auf die sehr intensive Zeit zurückblicken. Das Besondere für mich war immer […]

Wenn ich mit meinem vier Monate alten Baby in der Stadt unterwegs bin, ist es immer ruhig und lieb. Komme ich heim, kippt die Stimmung um und es schreit. Ist es ihm zu Hause zu langweilig?

Diese Situation wird mir von vielen Eltern geschildert. Deshalb ist Ihre Frage berechtigt, da es den Anschein hat, dass die Stille zu Hause Langeweile und ein Unwohlsein beim Baby auslöst. In die Stadt gehen heißt in Geschäfte gehen, viele Menschen treffen, in viele Gesichter blicken, laute Musik hören und vor […]