Der Corona-Virus – Was sage ich meinem Kind?

Im Moment befinden wir uns alle in einer Ausnahmesituation. Jeder Bürger und jede Bürgerin muss mit den Einschränkungen zurechtkommen, um sich auf den neuen Alltag einzustellen und diesen zu organisieren. Familien mit Kindern können jetzt in richtige Krisen- und Notsituationen geraten. Kinder benötigen Bewegungsfreiraum, fordern Eltern heraus, wollen beschäftigt werden […]

Kinder positiv bestärken – wie geht das?

Die Worte sind schnell ausgesprochen – Worte, die verletzen, die nicht motivieren, die Fehler aufzeigen, die Schwächen sichtbar machen, das Selbstvertrauen mindern, die Konzentration schwächen usw. Zweifellos gibt es viele Situationen, die es schwierig machen, sie zurückzuhalten: Das Kind sitzt lustlos an den Hausaufgaben, kommt mit einer schlechten Note von […]

„Blöde Mama“ – „Blöder Papa“ – „Mama, du bist kacke!“ – „Papa, ich habe dich gar nicht mehr lieb!“- „Ich lade dich nicht zu meinem Geburtstag ein!“

Kennen Sie diese Äußerungen von Ihrem Kind? Sicherlich kennen Sie diese Aussagen, die sich natürlich noch mit anderen Worten steigern lassen. Wie sollen Sie jetzt reagieren? Viele Reaktionen laufen ähnlich ab. Eltern regen sich tierisch auf, beschimpfen ihr Kind, dass sie diese Aussage nicht von ihm hören wollen, dass es […]

Hallo Erika, unsere Tochter (5 1/2 Jahre) lässt bei sich keine Fehler zu und steht dadurch unter einem enormen Druck. Sie wird dieses Jahr als Kann-Kind eingeschult. Wie können wir ihr als Eltern den Druck nehmen und sie unterstützen?

Hallo,ich kenne die Schilderung von vielen Eltern und leider gibt es, wie oft in der Erziehung, auch hier keine Standardlösung. Wichtig ist mir, dass wir die Kinder ernst nehmen. Sollte sich Ihre Tochter aufregen, da etwas misslungen ist, spiegeln Sie ihre Handlung und ihr Gefühl mit Ihren Worten. Beispiel: „Ich […]

Das Jahr vor der Einschulung! – oder – Was ist bloß los mit meinem Kind?

Immer wieder fragen mich Eltern besorgt, ob ihr Kind mit füneinhalb Jahren in eine neue Trotzphase gekommen ist, oder warum diese erneute Wut und Zorn im Kind herausbricht. Die Entwicklung zum schulreifen Kind im sechsten Lebensjahr geht einher mit der Entstehung vieler neuer neuronaler Verknüpfungen im Gehirn. Das Kind lernt […]

Ich wünsche mir ein Puppenhaus, eine Puppe, ein Fahrrad,  . . .  

Was wünscht sich Ihr Kind zu Weihnachten? Ist die Wunschliste auch endlos lang? Werden täglich neue Wünsche geäußert und Sie wissen genau, dass Sie nicht alle erfüllen können? Was ist das Magische am Wünschen? Warum machen uns Wünsche so glücklich? Wünschen bedeutet Freiheit, träumen dürfen, Sehnsüchte wecken, Vorfreude entwickeln, Glücksgefühle […]

Mein Kind kommt in die Schule!

Die Tage sind gezählt und dann marschieren wieder viele Erstklässler mit Schultüte neugierig und aufgeregt begleitet von ihren Eltern zu ihrem ersten Schultag. In der Kindertagesstätte wird Abschied gefeiert, das angehende Schulkind wird von Freunden und der Familie immer wieder auf seinen beginnenden Schulstart angesprochen. Es spürt, dass da etwas […]

Der erste Schreibtisch, oder: Wo macht Ihr Kind entspannt seine Hausaufgaben?

Mit großer Überraschung habe ich in meiner Praxis festgestellt, dass das Thema „Optimales Sitzen am Schreibtisch“, durchaus mit Eltern besprochen werden muss. Ich kann mich sehr gut an die Einschulung meiner Kinder erinnern und der damit verbundene Kauf von Schreibtisch und Bürostuhl. Selbstverständlich sollte der Schreibtisch in der Höhe stufenlos […]

Kindheit mit Medien! Wie viel, wie lange, ab wann?

Eine Kindheit ohne Medien ist realitätsfern. Aber Eltern haben die Aufgabe hinzuschauen, was ihr Kind mit Medien macht! Kinder wollen die Welt erkunden. Dazu gehören auch die digitalen Medien. Eltern haben die Pflicht ihre Kinder zu begleiten. Es geht darum, dass man Kindern zeigt, wie man Medien sinnvoll nutzen kann. […]