Der große Bruder ist immer so grob zu dem Baby. Er hört einfach nicht, was kann ich machen?

Je nach Alter des Geschwisterkindes ist es eine schwierige Situation. Je jünger das Erstgeborene ist, umso mehr Geduld müssen Eltern aufbringen. Auch hier geschieht Lernen leider durch Wiederholung. Ich finde, dass es wichtig ist, dem Älteren so schnell wie möglich beizubringen, das Baby zu lesen. Gehen wir von einer konkreten […]

Mein Kind soll mich doch verstehen!

In unserer heutigen Zeit ist Eltern von Anfang wichtig, dass ihr Kind die Dinge versteht. Die Folge ist, dass Erklärungen folgen, meist ohne Punkt und Komma, viele Kinder totgeredet werden, an ihre Vernunft appelliert wird und Eltern ungeduldig reagieren, wenn das Kind beim dritten Mal immer noch nicht vernünftig handelt. […]

Der Corona-Virus – Was sage ich meinem Kind?

Im Moment befinden wir uns alle in einer Ausnahmesituation. Jeder Bürger und jede Bürgerin muss mit den Einschränkungen zurechtkommen, um sich auf den neuen Alltag einzustellen und diesen zu organisieren. Familien mit Kindern können jetzt in richtige Krisen- und Notsituationen geraten. Kinder benötigen Bewegungsfreiraum, fordern Eltern heraus, wollen beschäftigt werden […]

„Wer hat Schuld?“ – Wenn Geschwister sich streiten…

In vielen Elterngesprächen höre ich sehr oft, dass Eltern nach einem Geschwisterstreit herausfinden wollen, wer schuld an dem Streit hatte. Eltern sind sehr überrascht, wenn ich ihnen dann antworte, dass die Schuldfrage gar keine große Bedeutung hat. Wichtig bei jedem Streit unter Geschwistern ist vielmehr, herauszufinden, warum sich gestritten wurde, […]

„Blöde Mama“ – „Blöder Papa“ – „Mama, du bist kacke!“ – „Papa, ich habe dich gar nicht mehr lieb!“- „Ich lade dich nicht zu meinem Geburtstag ein!“

Kennen Sie diese Äußerungen von Ihrem Kind? Sicherlich kennen Sie diese Aussagen, die sich natürlich noch mit anderen Worten steigern lassen. Wie sollen Sie jetzt reagieren? Viele Reaktionen laufen ähnlich ab. Eltern regen sich tierisch auf, beschimpfen ihr Kind, dass sie diese Aussage nicht von ihm hören wollen, dass es […]

Hallo Erika, unsere Tochter (5 1/2 Jahre) lässt bei sich keine Fehler zu und steht dadurch unter einem enormen Druck. Sie wird dieses Jahr als Kann-Kind eingeschult. Wie können wir ihr als Eltern den Druck nehmen und sie unterstützen?

Hallo,ich kenne die Schilderung von vielen Eltern und leider gibt es, wie oft in der Erziehung, auch hier keine Standardlösung. Wichtig ist mir, dass wir die Kinder ernst nehmen. Sollte sich Ihre Tochter aufregen, da etwas misslungen ist, spiegeln Sie ihre Handlung und ihr Gefühl mit Ihren Worten. Beispiel: „Ich […]

Das Jahr vor der Einschulung! – oder – Was ist bloß los mit meinem Kind?

Immer wieder fragen mich Eltern besorgt, ob ihr Kind mit füneinhalb Jahren in eine neue Trotzphase gekommen ist, oder warum diese erneute Wut und Zorn im Kind herausbricht. Die Entwicklung zum schulreifen Kind im sechsten Lebensjahr geht einher mit der Entstehung vieler neuer neuronaler Verknüpfungen im Gehirn. Das Kind lernt […]

Mein 14 Monate alter Sohn kann sich kaum selbst beschäftigen. Ständig hängt er an mir und will auf meinem Arm.

Diese Aussage höre ich sehr oft von Eltern und ich möchte die Antwort nutzen, um noch einmal genau die Zeit der ersten zwei Lebensjahre zu erklären. Die ersten zwei Jahre stehen unter der Überschrift „Emotionale Bindung“. Es geht darum, sein Baby lesen zu lernen, ihm Sicherheit zu geben, eine sichere […]

Ich wünsche mir ein Puppenhaus, eine Puppe, ein Fahrrad,  . . .  

Was wünscht sich Ihr Kind zu Weihnachten? Ist die Wunschliste auch endlos lang? Werden täglich neue Wünsche geäußert und Sie wissen genau, dass Sie nicht alle erfüllen können? Was ist das Magische am Wünschen? Warum machen uns Wünsche so glücklich? Wünschen bedeutet Freiheit, träumen dürfen, Sehnsüchte wecken, Vorfreude entwickeln, Glücksgefühle […]

Kindergeburtstag: kindgerecht gestalten

Endlich Geburtstag! Aber wie sollen wir feiern? Eine große Feier oder mehrere getrennte Feiern? Ab wann feiert man überhaupt Kindergeburtstag? Eine gute Entscheidung ist immer, die Kinderfeier von der Familienfeier zu trennen. Heute gehen viele Kinder bereits vor dem Kindergarten in die Krippe, sodass früh Kontakte zu anderen Kindern und […]